0

VEGANE PANCAKES

Was gibt es besseres als fluffige Pancakes zum Frühstück? Nicht viel, haha. Deshalb haben wir vor einigen Tagen an super leckeren und zugleich auch noch veganen Pancakes ausprobiert. Die besten Pancakes die wir seit langem hatten. Sie schmeckten einfach himmlisch. Natürlich haben wir uns das Rezept dazu gleich notiert, um es euch hier auch zeigen zu können:

ZUATEN:

  • 200g Dinkelmehl
  • 2EL Maisstärke
  • 2TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4EL Kokosöl
  • 300ml Pflanzenmilch
  • 3EL Reissirup
  • 2TL Apfelessig
  • Toppings nach Wahl

Vegane Pancakes

ZUBEREITUNG:

Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen.
Kokosöl langsam schmelzen bis es flüssig ist. Alle flüssigen Zutaten mit den trockenen Zutaten verrühren bis ein dickflüssiger Teig entstanden ist.
Eine beschichtete Pfanne erhitzen und etwa 2 EL Teig pro Pancake in die Pfanne geben und mit dem Löffel rund in Form bringen.
Pancakes bei mittlerer Hitze etwa 30 Sekunden pro Seite backen. Vorsichtig wenden. Pancakes während dem Backen im Backofen warmhalten. Mit Toppings nach Lust und Laune dekorieren.

Vegane Pancakes

Vegane Pancakes

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*