1

RAINBOW MUFFINS

Heute haben wir mal für euch ein Rezept ausprobiert. Muffins mögen zwar vielleicht nicht das gesündeste Essen sein, doch ab und an darf man sich doch mal mit einer kleinen süßen Sünde belohnen oder? Deshalb gibt es heute für euch ein super einfaches Rezept für Regenbogen- Muffins.

20160403-IMG_5130

Zutaten für 12 Muffins:

250 Gramm Mehl
250 Gramm Butter
150 Gramm Zucker
4 Eier
½ Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Backpulver
4 Esslöffel Milch
½ Teelöffel Vanillezucker, 4 verschiedene Lebensmittelfarben

 

20160403-IMG_5134

 

Zubereitung:

1.Als erstes das Mehl in eine Schüssel sieben und dann den Rest der Zutaten nach und nach dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
2.Den Teig für mindestens 3 Minuten auf höchster Stufe des Rührgerätes vermengen.
3.Muffinform mit Papierformen auskleiden. Die Teigmasse auf 4 Teile aufteilen und jeden Teil mit einer Lebensmittelfarbe einfärben.
4.Den Teig in den Förmchen gleichmäßig pro Farbe aufschichten.
Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene zwischen 15 und 30 Minuten backen (abhängig von Größe der Muffins). Die Muffins sind fertig, wenn sie goldbraun gebacken sind.

 

20160403-IMG_5139

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Mira
    22. Juli 2016 at 8:42

    Ca.rkmThanas for that article. Fabbo.It is perfect for me to send yet another email to both sides of parliament here with some back-up.I ma just gonna bombard them with this stuff until one of the uni students who reads it may find it in themselves to make a point to someone else, who then in turn may make point to someone else.

  • Leave a Reply

    *

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen