6

Das Composable von Nomination

Seid ihr vielleicht momentan auf der Suche nach dem passenden Geburtstagsgeschenk für einen eurer Liebsten oder habt selber bald Geburtstag und wisst nicht was ihr euch wünschen sollt? Genau dann haben wir heute das richtige für euch. Wir sind vor einigen Wochen auf die Composable von Nomination aufmerksam geworden. Uns war die Marke Nomination von früher noch ein Begriff, da wir beide als kleine Kinder mal ein Armband davon hatten, aber wirklich daran gedacht hat keiner von uns beiden mehr. Wir haben uns dann die Homepage etwas genauer angesehen und waren sofort begeistert von der Marke, da man sich sein Armband einfach in Millionen verschiedenen Varianten zusammenstellen kann. Also die Wahrscheinlichkeit, dass wer genau das gleiche Armband trägt, liegt so ziemlich bei 0 was wir richtig cool finden.

Was ist ein Composable genau?

Das Armband wurde eigentlich schon 1987 von Paolo Gesini entworfen. Inspiriert von Armbändern mit Anhängern, die meistens sehr teuer waren und sind, entwarf er ein wertvolles Armband das jedem gefällt und das sich jeder leisten kann. Wenn man sich für das Armband entscheidet erhält man wirklich ein super Preis- Leistungsverhältniss. Das Basisarmband ist bereits ab 14€ erhältlich (also der Grundstein zu seinem individuell gestalteten Composable). Die verschiedenen Links für das Armband gibts schon ab 16€. Also wirklich das perfekte Geburtstagsgeschenk.

Das Composable beim Sport 

Wir kennen es alle und hassen es alle: Schmuck beim Sport zu tragen. Schon lange waren wir auf der Suche nach den perfekten Schmuck den man nicht jedes mal runternehmen muss, wenn man Sport macht. Bis jetzt war unsere Suche eher erfolglos bis wir eben das Composable gefunden haben. Ihr könnt euch nicht vorstellen wir angenehmen es zu tragen ist. Egal wie viel man schwitzt man merkt es einfach nicht. Zusätzlich stört es auch bei keinen Übungen. Also der perfekte Schmuck, den man auch beim Sport tragen kann!

Wir ihr seht sind wir wirklich begeistert davon. Hier  gelangt ihr zu allen Möglichkeiten wie ihr euch euer Armband zusammenstellen könnt oder vielleicht sucht ihr ja auch nur nach einem Erweiterungsstück. Wir haben jetzt mal mit zwei Links angefangen aber es werden bestimmt schon bald neue dazu kommen.

-in freundlicher Zusammenarbeit mit Nomination Italy- 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Shelly
    23. April 2017 at 11:21

    Das Armband sieht schick aus ich trage sowas jetzt nicht aber für meine Schwester wäre das perfekt:)

  • Reply
    Denise
    23. April 2017 at 11:34

    Ich mag diese Nomination Armbänder sehr gerne aber hab tatsächlich noch keines daheim :O. Aber als nächstes ist ja Muttertag da kann ich meiner Mama gleich eines schenken und mir dann zum Geburtstag selbst eines wünschen :D.
    Die sehen wirklich immer klasse aus!

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefashionandlife.at

  • Reply
    Frank
    23. April 2017 at 14:29

    Mein Geburtstag…dauert noch ein wenig, aber vielleicht kaufe ich mir das selbst, danke.
    LG Frank

  • Reply
    Lia
    25. April 2017 at 14:41

    Ich hab die Armbänder schon mal in Venedig begutachtet. Die sind echt schick aber warum auch immer, ich bin immer ohne Schmuck unterwegs 😀

    Liebe Grüße Lia

  • Reply
    Jasmin
    27. April 2017 at 11:57

    Das ist ja ein hübsches Armband, ich kannte diese marke noch gar nicht.

    LG Jasmin

  • Reply
    Avaganza
    28. April 2017 at 0:34

    Liebe Julia,

    danke für die Inspiration! Ich werde das meiner Nichte zum Geburtstag schenken <3 … eine tolle Idee!

    Liebe Grüße und gute Nacht!
    Verena

  • Leave a Reply

    *